Sofico Gent Marathon auf 2021 verschoben

28. März 2021: Ein erster Termin, den sich alle Laufbegeisterten im Kalender eintragen können. An diesem Tag findet die nächste Ausgabe des Sofico Gent Marathons statt, einschließlich der Premiere durch das historische Herz von Gent.

Dieses Frühjahr waren die Veranstalter des Sofico Gent Marathons gezwungen, die Veranstaltung zu verschieben und nach einem Alternativtermin im Herbst Ausschau zu halten. Unter den aktuellen Umständen ist es jedoch nicht mehr sinnvoll, die Veranstaltung sicher und feierlich auszurichten.

„Es ist äußerst schade, aber es ist die einzig richtige Entscheidung. Als Unternehmen müssen wir unsere Verantwortung gemeinsam tragen und die von den Behörden auferlegten Maßnahmen und Richtlinien befolgen. Wenn wir COVID-19 unter Kontrolle halten möchten, dann sind massive, gemeinsame Anstrengungen erforderlich. Als Veranstalter müssen wir den Teilnehmern, unseren Freiwilligen, den Zuschauern und allen weiteren Beteiligten auch Gesundheit und Sicherheit gewährleisten können“, so Greg Broekmans vom Veranstalter Golazo.

Tickets gültig für die Ausgabe 2021

Dieses Frühjahr hatten sich 6.000 Teilnehmer für die neue Strecke des Sofico Gent Marathons angemeldet, zu dem auch einen Lauf durch das historische Herz der Stadt gehören sollte. Ihre Registrierung bleibt automatisch für die 2021er Ausgabe gültig. Die Teilnehmer brauchen nichts unternehmen. Die Bekanntgabe des neuen Datums ist ein Zeichen der Hoffnung. Wir möchten der internationalen und belgischen Laufgemeinde ein erstes festes Datum geben, auf das sie sich 2021 freuen kann. Die Registrierung für die 2021er Neuauflage beginnt Mitte September.

Auch der Namenssponsor Sofico schaut positiv auf die 2021er Ausgabe. „Wir bei Sofico sind weitergelaufen. Unser interner Laufclub hat 40 Mitglieder, die in der Mittagspause oder nach der Arbeit in der Nähe der Büros laufen gehen. Das ist ein Beispiel für unsere neue Unternehmenskultur, die viele Entwickler, Unternehmensberater und andere Talente anspricht. Gesunde Mitarbeiter sind zufriedener, und genau das ist unser Ziel“, erklärt Corinna Martens, HR-Managerin bei Sofico.

Genter Einwohner und Marathon-Botschafter Bashir Abdi strebt neuen Stundenweltrekord an

Bashir Abdi, Botschafter des Sofico Gent Marathons, wird gemeinsam mit seinem Trainingspartner Mo Farah beim 44. AG Memorial Van Damme versuchen, den Stundenweltrekord zu brechen. Die Trainingspartner müssen 21,285 Kilometer in einer Stunde zurücklegen. Der europäische Rekord von 20,944 Kilometern, der von Jos Hermens gehalten wird, ist ebenfalls ein Ziel. Darüber hinaus kann Abdi auch versuchen, den belgischen Rekord zu brechen, der von Gaston Roelants gehalten wird, der 1972 eine Strecke von 20,784 Kilometern schaffte.

WEITERE INFORMATIONEN: www.soficogentmarathon.com

Previous article

Sofico lanciert Karriereportal, um Expansion zu ermöglichen

Next article

Sofico erhält die Investors in People Silver-Akkreditierung

Ständige Produktinnovation hilft Ihnen, in einem sich entwickelnden Markt wettbewerbsfähig zu bleiben.

Örtliche Niederlassungen und Partnerschaften betreuen unsere Kunden in mehr als 20 Ländern.

30 Jahre Branchenerfahrung und Know-how.

Mehr als 50 erfolgreiche Implementierungen durch einen optimierten Projektansatz.

Kontakt

Tölzer Straße 2f
81379 München
Deutschland
+49 89 413 248 310
contact.de@sofico.global