Soficos Datenschutzerklärung, gültig für Besucher unserer Webseite.

Letzte Aktualisierung: 13. März. 2018

Einleitung

Diese Datenschutzerklärung wird Ihnen helfen, zu verstehen, wie Sofico alle Informationen verwendet und schützt, die Sofico bei Nutzung dieser Webseite von Ihnen erfährt, und welche Wahlmöglichkeiten Sie haben. Sofico verpflichtet sich, sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Sollten wir Sie auffordern, uns bestimmte Auskünfte zu geben, mit denen Sie beim Besuch dieser Webseite identifiziert werden können, dann können Sie darauf vertrauen, dass sie nur entsprechend dieser Erklärung genutzt werden.

Wenn wir in von „Sofico“, „wir“, „uns“ oder „unser“ (in allen Deklinationen) sprechen, beziehen wir uns auf die SOFICO NV mit eingetragenem Firmensitz Technologiepark 1, 9052 Zwijnaarde, Belgien, Unternehmensnummer BE0404.484.060 (RJP Gent), die für die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite verantwortlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Sofico unterliegt belgischem Recht. Sofico kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Sie sollten diese Seite gelegentlich konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie mit eventuellen Änderungen einverstanden sind.

Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Daten, die Sie uns übermitteln.

Sofico erfasst nur die personenbezogenen Daten, die erforderlich sind, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wir erhalten personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie sich dafür entscheiden, sie preiszugeben. Insbesondere können Sie über diese Webseite die folgenden Angaben machen:

  • Kontaktangaben
    • Name (Titel, Vor- und Nachname)
    • Telefonnummer (freiwillige Angabe)
    • E-Mail-Adresse
  • Angaben zu Bildung oder Berufstätigkeit
    • Wenn Sie auf ein Stellenangebot antworten, das auf unserer Webseite veröffentlicht ist, oder wenn Sie sich spontan um eine Stelle bewerben, werden Sie aufgefordert, Ihren Lebenslauf hinzuzufügen.

Ihre Kontaktangaben oder Angaben zu Bildung und Berufstätigkeit können erfasst und verarbeitet werden, wenn Sie uns aus einem der folgenden Gründe kontaktieren:

  • Ihre Frage oder Kontaktanfrage, die uns über die „Kontakt“-Seite oder eine andere Seite dieser Webseite erreicht – in diesem Fall werden Ihre Kontaktangaben in unserer CRM-Anwendung mit dem Ziel gespeichert, auf Ihre Kontaktanfrage zu reagieren.
  • Ihre Stellenbewerbung – in diesem Fall werden Ihre Kontaktangaben und Ihr Lebenslauf in unserer Personaldatenbank gespeichert, um Ihre Bewerbung weiter bearbeiten zu können.
  • Ihr Newsletter-Abonnement – sollten Sie sich dafür entscheiden, einen oder mehrere Unternehmens- oder Produktnewsletter von Sofico zu abonnieren, dann werden Ihre Kontaktangaben in unserer CRM-Anwendung und unserem Mailing-Tool mit dem Ziel gespeichert, den oder die von Ihnen abonnierten Newsletter zu versenden.
  • Ihre Teilnahmeregistrierung für eine von Sofico ausgerichtete Veranstaltung – in diesem Fall werden Ihre Kontaktangaben in unserer CRM-Anwendung mit dem Ziel gespeichert, Ihre Teilnahme zu verarbeiten und Ihnen praktische Informationen zu dieser Veranstaltung zukommen zu lassen.

Ihre personenbezogenen Daten werden zu keinen anderen Zwecken verwendet als denen, für die Sie sie uns mitgeteilt haben, es sei denn, wir holen Ihre Genehmigung ein oder es ist aufgrund von Gesetzen, Berufsstandards oder Qualitätsvorschriften erforderlich oder gestattet oder es ist erforderlich, den Service zu optimieren, oder um Sie über andere verfügbare Serviceleistungen von Sofico zu informieren. Wenn Sie uns beispielsweise einen Lebenslauf schicken, mit dem Sie sich online um eine Stelle bei Sofico bewerben wollen, werden wir die Angaben nur nutzen, um zu sehen, ob Sie zu verfügbaren offenen Stellen bei Sofico passen.


Sofico erfasst nur „sensible“ personenbezogene Daten, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen oder wenn derartige Angaben aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder professionellen Standards erfasst werden müssen oder dürfen. Zu den sensiblen personenbezogenen Daten gehören unter anderem folgende Angaben: Rasse, Ethnizität, politische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, religiöse oder andere Überzeugungen, körperliche oder geistige Gesundheit, Sexualleben oder Vorstrafen. Bitte seien Sie umsichtig, wenn Sie Sofico sensible personenbezogene Daten preisgeben. Unter allen Umständen sollten Sie Sofico keine sensiblen personenbezogenen Daten mitteilen, wenn Sie nicht einverstanden sind, dass Sofico diese Angaben für legitime geschäftliche Zwecke verwendet und Sie der Übertragung und Speicherung dieser Angaben in Sofico-Datenbanken nicht zustimmen. Sollten Sie sich fragen, ob die Mitteilung sensibler personenbezogener Daten zu bestimmten Zwecken wirklich oder möglicherweise notwendig oder angemessen ist, dann wenden Sie sich bitte unter SoficoDPO@sofico.be an Sofico.


Automatische Erfassung personenbezogener Daten

In manchen Fällen verwenden Sofico und seine Dienstleister Cookies, Zählpixel und andere Technologien, um automatisch bestimmte Angaben zu erfassen, wenn Sie uns online besuchen. Die Erfassung dieser Angaben gestattet uns, Ihre Online-Erfahrung auf Sie zuzuschneiden, die Leistung, Nutzbarkeit und Effektivität von Soficos Online-Auftritt zu verbessern und die Effektivität unserer Marketingaktivitäten zu messen.

Zu den automatisch erfassten Informationen können folgende gehören:

  • IP-Adressen. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer zuerkannt wird, wenn Sie ins Internet gehen. Sie gestattet Computern und Servern, sich zu erkennen und miteinander zu kommunizieren. IP-Adressen, von denen Besucher zu kommen scheinen, können zu Zwecken der IT-Sicherheit und der Systemdiagnose aufgezeichnet werden. Diese Angaben können auch in zusammengefasster Form genutzt werden, um Webseitentrend- und Leistungsanalysen durchzuführen.
  • Cookies. Ein Cookie ist ein kleines Stück Text, das eine Webseite im Browser Ihres (Mobil-)Geräts platziert. Durch das Cookie kann sich die Webseite daran „erinnern“, wer Sie sind und es dient diversen Zwecken.
    Cookies an sich verraten uns weder Ihre E-Mail-Adresse noch geben sie preis, wer Sie sind. In unseren Analyseberichten können wir andere Identifizierungsmerkmale erhalten, darunter IP-Adressen, aber das erfolgt nur zu dem Zweck, die Anzahl der einzelnen Besucher unserer Webseiten und die geografische Herkunft von Besuchertrends festzustellen, nicht jedoch zur Identifikation individueller Besucher.
    Für nähere Informationen über Soficos Nutzung von Cookies lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.
  • Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine kleine Bilddatei auf einer Webseite, in einem Newsletter, einer E-Mail oder anderen Kommunikationsmitteln, die genutzt werden kann, um bestimmte Informationen über Ihr Gerät zu erfassen, zum Beispiel eine IP-Adresse, den Browser, das Vorhandensein von Cookies, die derselbe Server vorher dort gespeichert hat, um die Menge und Art der Inhalte von E-Mails zu prüfen, die aufgerufen werden, usw. Wir erfassen diese Angaben, um die Interessen von Besuchern abzuschätzen und eine zukünftige Anwendererfahrung zu verbessern, indem wir unsere Dienstleistungen und Kommunikation aufwerten. Sofico verwendet Zählpixel nur entsprechend geltendem Recht.
    Sofico oder seine Dienstleister können Zählpixel verwenden, um die Effektivität der Webseiten von Dritten zu verfolgen, die uns mit Rekrutierungs- oder Marketingdienstleistungen unterstützen, oder um zusammengefasste Besucherstatistiken zu erfassen und Cookies zu verwalten. In solchen Fällen haben Sie die Möglichkeit, ein Zählpixel unbrauchbar zu machen, indem Sie die zugehörigen Cookies zurückweisen. Das Zählpixel kann noch stets einen anonymen Besuch über ihre IP-Adresse verzeichnen, aber die Cookie-Informationen werden nicht erfasst.
    In einigen unserer Newsletter und anderen Mitteilungen können wir Handlungen von Empfängern kontrollieren, zum Beispiel das Öffnen von E-Mails durch eingebettete Links in den Mitteilungen.
  • Geräteinformationen. Wir können Informationen über das von Ihnen zum Besuch auf unserer Webseite verwendete Gerät erfassen, darunter die Art des Geräts, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, Geräteeinstellungen, Anwendungs-IDs, Unique Device Identifiers (UDIs) und Daten über Abstürze des Geräts. Ob wir einige oder alle dieser Angaben erfassen, hängt oftmals davon ab, welche Art von Gerät und welche Geräteeinstellungen Sie verwenden.
  • Geolokalisierungsinformationen. Sofico kann den geografischen Standort Ihres Computers oder Mobilgeräts erfassen und nutzen. Diese Standortdaten werden deshalb erfasst, damit wir Ihnen auf der Basis Ihres Standorts Informationen zu Dienstleistungen geben können, die unserer Meinung nach für Sie interessant sein könnten und um unsere standortgebundenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.
  • Social Media Widgets und Anwendungen. Sofico-Webseiten können Funktionen enthalten, die das Teilen von Social-Media-Anwendungen von Drittanbietern ermöglichen, zum Beispiel die Facebook-Like-Schaltfläche und das Twitter-Widget. Diese Social-Media-Anwendungen können Informationen über Ihre Nutzung von Sofico-Webseiten erfassen und verwenden (siehe Details unter „Social Sharing“-Cookies in unserer Cookie-Richtlinie). Personenbezogene Daten, die Sie über solche Social-Media-Anwendungen preisgeben, können von anderen Mitgliedern dieser Social-Media-Anwendung erfasst und genutzt werden. Derartige Interaktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen der Unternehmen, die die Anwendung zur Verfügung stellen. Wir haben keinerlei Kontrolle über diese Unternehmen oder ihre Verwendung Ihrer Angaben und übernehmen keine Haftung dafür.
    Außerdem können Sofico-Webseiten Blogs, Foren, Crowdsourcing und andere Anwendungen oder Dienstleistungen (zusammengefasst: „Social-Media-Funktionen“) hosten. Der Zweck von Social-Media-Funktionen ist, das Teilen von Wissen und Inhalten zu vereinfachen. Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen einer Sofico-Social-Media-Funktion preisgeben, können mit anderen Anwendern dieser Social-Media-Funktion geteilt werden (soweit am Ort der Erfassung nichts anderes angegeben ist), über die wir nur eine eingeschränkte oder gar keine Kontrolle haben.

Offenlegung von Informationen gegenüber Dritten

Im Rahmen der Sofico-Gruppe

Wir können Ihre personenbezogenen Daten anderen Gesellschaften der Sofico-Gruppe (Liste siehe unten) zur Verfügung stellen, um Ihnen Informationen zu liefern, die für Sie interessant sein könnten, und zu Marktforschungszwecken oder anderen Umfragen. Personenbezogene Daten können anderen Gesellschaften der Sofico-Gruppe auch zur Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Erkundigungen mitgeteilt werden. 

Ihre personenbezogenen Daten können gegenüber folgenden Gesellschaften der Sofico-Gruppe offengelegt werden:

SOFICO NV
Technologiepark 1
9052 Zwijnaarde
Belgien

Belgien (BE)

Tochtergesellschaft

Land Firmensitz

SOFICO SERVICES AUSTRALIA PTY LTD
Lyonpark Road 402/13-15 
Macquarie Park
North Ryde NSW 2113
Australien

Australien (AU)

SOFICO SERVICES FRANCE S.A.S.
avenue Saint-Jean 2
CS 60120, 84918 Avignon Cedex 9
Frankreich

Frankreich (FR)

SOFICO SERVICES GERMANY GMBH
Thierschstrasse 11
80538 München
Deutschland

Deutschland (DE)

SOFICO SERVICES JAPAN K.K.
10F Toranomon, Piazza Bldg. 
2-4-1 Toranomon, Minato-ku, 
Tokyo, 105-0001 
Japan

Japan (JP)

SOFT AND INFORMATICS COMPANY MEXICO S.DE R.L. DE C.V.
Boulevard Manuel Avila Camacho No. 184
Piso 6 Oficina 3
Colonia Reforma Social
11650 Ciudad de México
Mexiko

Mexiko (MX)

SOFICO SERVICES NEDERLAND B.V.
De Bouw 1f
3991 SX Houten
Niederlande

Niederlande (NL)

SOFICO SERVICES UK LTD
Unit A, Stirling House
Willow End Park
Balckmore Park Road
Malvern, WR13 6NN
​​​​​​​Vereinigtes Königreich

Vereinigtes Königreich (UK)

Bei all diesen Offenlegungen kann es zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten über Landesgrenzen hinweg in Länder oder Regionen außerhalb der Europäischen Wirtschaftsraums (EWA) kommen,  wo Sofico gemäß dem belgischen Datenschutzgesetz und gemäß der Datenschutz-Grundverordnung, Verordnung (Eu) 2016/679, Artikel 44–49, einen rechtmäßigen Firmensitz für solche Weitergaben hat.

Außerhalb der Sofico-Gruppe

Ausgenommen Erfordernisse unserer legitimen beruflichen und geschäftlichen Bedürfnisse sowie die Bearbeitung Ihrer Anfragen teilen wir personenbezogene Daten nicht mit Dritten außerhalb der Sofico-Gruppe, es sei denn, dies wäre gesetzlich erforderlich oder zulässig. Sofico verkauft personenbezogene Daten an keine Dritten. Darüber hinaus überträgt Sofico die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten nicht an Dritte zu deren eigenen Direktmarketingzwecken.

Schließlich dürfen personenbezogene Daten auch Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden oder anderen Regierungsstellen und sonstigen Dritten gegenüber offengelegt werden, in jedem Einzelfall aber nur, um gesetzlichen oder regulatorischen Verpflichtungen oder Anfragen nachzukommen.

Sicherheit, Integrität und Datenspeicherung

Wir verpflichten uns, zu gewährleisten, dass Ihre Angaben sicher sind. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die Datenbanken, in denen Ihre Daten gespeichert werden, vor unautorisiertem Zugriff, unautorisierter Verwendung, Diebstahl oder Verlust zu schützen. Ungeachtet Soficos größter Anstrengungen kann jedoch keine absolute Sicherheit vor allen Bedrohungen garantiert werden. Nach unseren besten Möglichkeiten wird der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten auf diejenigen beschränkt, die sie wirklich kennen müssen. Diejenigen Personen, die Zugang zu den personenbezogenen Daten haben, müssen die Vertraulichkeit derartiger Informationen wahren. Wir unternehmen auch angemessene Anstrengungen, um personenbezogene Daten nur so lange zu speichern, wie sie im Zusammenhang mit unserer Geschäftsbeziehung erforderlich sind, um Anfragen einer Person bearbeiten zu können, und zwar nur so lange wie gesetzlich zulässig oder bis diese Person uns auffordert, die personenbezogenen Daten zu löschen.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten. Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Webseite. Wenn Sie also über Links zu anderen Webseiten gehen, empfehlen wir Ihnen, vorsichtig zu sein und die Datenschutzerklärungen aller Webseiten oder Onlinedienste zu lesen, die Sie besuchen, bevor Sie personenbezogene Daten preisgeben.

Welche Rechte haben Sie?

Wir wollen sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Sie können eine Kopie der Angaben anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, und Sie können uns auffordern, Angaben, die Ihrer Ansicht nach falsch sind, zu korrigieren oder zu entfernen. Sie können außerdem die Genehmigung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zurückziehen. Sollten Sie eines dieser Rechte ausüben oder sich darüber beschweren wollen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgegangen sind, dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an SoficoDPO@sofico.be oder schicken Sie uns einen Brief an die unten im Abschnitt „So erreichen Sie uns“ erwähnte Adresse. Bitte beachten Sie, dass wir eine Kopie (Fotokopie, Scan oder Fotografie) eines offiziellen Dokuments benötigen, das Ihre Identität bestätigt.

Sollten Sie mit unserer Reaktion nicht zufrieden sein oder vermuten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht gesetzesgemäß verarbeiten, können Sie eine Beschwerde beim belgischen Ausschuss für den Schutz des Privatlebens (https://www.privacycommission.be/en) einreichen.

So erreichen Sie uns

Sofico verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten online. Sollten Sie Fragen oder Bemerkungen zu unserer Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten haben, dann kontaktieren Sie uns bitte unter SoficoDPO@sofico.be oder schicken Sie uns einen Brief an nachstehende Adresse. Sie können diese Adresse auch nutzen, um uns Bedenken mitzuteilen, die Sie gegebenenfalls bezüglich der Konformität mit unserer Datenschutzerklärung hegen.

Datenschutzbeauftragter
SOFICO NV
Technologiepark 1
9052 Zwijnaarde
Belgien

Änderungen an dieser Erklärung

Unsere Datenschutzerklärung kann in Zukunft erweitert oder angepasst werden, zum Beispiel um neuen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen. Wenn wir Änderungen an dieser Erklärung vornehmen, werden wir das Datum der letzten Aktualisierung oben auf dieser Seite anpassen. Wir werden Ihre Rechte aufgrund dieser Datenschutzerklärung nicht ohne Ihre vorherige ausdrückliche Zustimmung vermindern. Wir werden alle Änderungen der Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen und bei umfangreicheren Veränderungen werden wir einen auffallenderen Hinweis auf die Seite stellen. 


Ständige Produktinnovation hilft Ihnen, in einem sich entwickelnden Markt wettbewerbsfähig zu bleiben.

Örtliche Niederlassungen und Partnerschaften betreuen unsere Kunden in mehr als 20 Ländern.

30 Jahre Branchenerfahrung und Know-how.

Mehr als 40 erfolgreiche Implementierungen durch einen optimierten Projektansatz.

Kontakt

Thierschstrasse 11
80538 München
Deutschland
+49 89 413 248 310
contact@sofico.global